Pressemitteilungen

Wolfsburger Figurentheater im Griepe-Haus: Die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht eines kleinen Schafes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Situation kennen Kinder und Eltern allzu gut – allerdings nicht aus der Tierwelt. Joshi ist ein ganz normales kleines Schaf, das mal wieder nicht ins Bett will. Und heute schon gar nicht, denn es passieren die absonderlichsten Dinge! Da ist die dicke Frau auf dem Esel, dann der seltsame Stern und schließlich die Könige, die mitten in der Nacht durch die Wüste ziehen. Zusammen mit einem alten und zwei neuen Freunden geht Joshi der Sache auf den Grund. Und was finden sie? Na, was schon: ein Baby.

Das Wolfsburger Figurentheater tritt am Dienstag, 26. November, mit der Geschichte „Joshi und der Weihnachtsstern“ in der Bibliothek im Griepe-Haus auf. Darin wird die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht eines Schafes beleuchtet. Die 45 Minuten lange Aufführung beginnt um 15:30 Uhr und richtet sich an Kinder ab drei Jahren. Der Eintritt kostet für Kinder 3 Euro und für Erwachsene 5 Euro.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion