Baugebiete

"In der Hese IV" in Bad Bevensen

Allgemeine Informationen über Baugrundstücke im Bereich des Bebauungsplanes „In der Hese IV“

Inzwischen (29. April 2021) sind alle Baugrundstücke im Bereich des Bebauungsplanes "In der Hese IV" veräußert!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


1.) Bauliche Nutzung
Allgemeines Wohngebiet (WA), Grundflächenzahl (GRZ) 0,3, ein Vollgeschoss,
max. 2 Wohnungen pro Wohngebäude


2.) Erschließung
Anschlussmöglichkeiten an die Schmutz- und Regenwasserkanalisation sind
gegeben. Die Erschließungsstraße wird hergestellt.

 

Bebauungsplan In der Hese IV


Ansprechpartner:
Herr Wernhardt
Zimmer: 16 im Rathaus Bad Bevensen
Telefon: 05821/89-135
E-Mail: g.wernhardt@bevensen-ebstorf.de
und
Frau Klocke
Zimmer: 103 im Rathaus Ebstorf
Telefon: 05822/42-270
E-Mail: r.klocke@bevensen-ebstorf.de

Auskünfte zum Bebauungsplan sowie zur
baulichen Nutzung der Grundstücke erteilt

Frau Krause
Zimmer: 41 in Bad Bevensen
Telefon: 05821 89-353
Fax: 05821 89-470
E-Mail: s.krause@bevensen-ebstorf.de

Baugebiet „Nördlich der Dorfstraße - Abschnitt III“ in Hanstedt I

Das Baugebiet wird zur Zeit erschlossen und steht allen Bauwilligen zum 1.10.2020 zur Verfügung.

Informationen:

Stromversorgung: SVO

Gasversorgung: SVO

Glasfaseranschluss: Lünecom

Weitere Informationen bezüglich der Bebauung können dem Bebauungsplan entnommen werden. Die Gemeinde Hanstedt verkauft die Grundstücke für 65 €/m³ erschlossen, incl. Kanalbeitrag und Glasfaseranschluss. Die Käufer können bei Bedarf über die Größe des Grundstücks mitbestimmen.

Ansprechpartner:

Gemeinde Hanstedt
Wriedeler Str. 12
29582 Hanstedt
eMail: gemeinde.hanstedt@bevensen-ebstorf.de
Telefon: 05822 – 2481

Bürgermeister:

Rainer Bockelmann
Telefon: 05822 - 1868

Künftige Baugebietsentwicklung Ebstorf

Bei Interesse an einem Bauplatz im Klosterflecken Ebstorf und Frage zu künftigen Baugebietsentwicklung wenden Sie sich bitte an Gemeindedirektor Hans-Peter Hauschild unter ebstorf@bevensen-ebstorf.de oder unter Telefon (05822) 42226.

"Alte Gärtnerei" in Himbergen

Alles rund um das Baugebiet "Alte Gärtnerei" in Himbergen finden Sie hier:

"Alte Gärtnerei"