• PressemitteilungenRSS

    Zentral und barrierefrei: Gemeinde- und Bürgerbüro in Wriedel offiziell eingeweiht

    Gute Laune: Am Vormittag wurde die Eröffnung des Gemeindebüros noch mit geladenen Gästen gefeiert, am Nachmittag standen die Türen allen Besuchern offen.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Drei Tage nach Ende der Umzugsarbeiten wurde am Donnerstag das neue Bürger- und Gemeindebüro in Wriedel offiziell eingeweiht. Während am Vormittag noch geladene Gäste wie Samtgemeindebürgermeister Hans-Jürgen Kammer die neuen Räumlichkeiten an der Hauptstraße 19 begutachten konnten, standen die Türen am Nachmittag allen Interessierten offen. „Es war ein ständiges Kommen und Gehen“, freut sich Wriedels Bürgermeister Jörg Peter über die zahlreichen Besucher, die nicht nur aus der Gemeinde Wriedel den Weg in die ehemalige Sparkasse fanden. Zentral im Ort und barrierefrei – das sind für Jörg Peter die beiden großen Pluspunkte des neuen Gemeindebüros. Die Miete der Immobilie teilen sich die Gemeinde Wriedel und die Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf.

    Zum Thema

    ANZEIGEN

    LINK: Pendlerportal
    (http://uelzen.pendlerportal.de)


    Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?
    www.pendlerportal.de