• Investoren- und Betreibersuche für ein Thermenhotel in Bad Bevensen

    Investoren- und Betreibersuche für ein Thermenhotel in Bad Bevensen

    Die Stadt Bad Bevensen liegt im Städtedreieck Hamburg – Bremen – Hannover und ist eines der größten staatlich anerkannten Mineralheilbäder Niedersachsens. Als Kur- und Fremdenverkehrsort sowie als Kompetenzträger für das Gesundheitswesen und den Tourismus ist Bad Bevensen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

    Neben dem Kurzentrum, dem attraktiv und modern gestalteten Kurpark, der Jod-Sole-Therme mit ihrer großzügigen Bade- und Saunalandschaft sowie dem erst 2016 eröffneten neuen Kurhaus verfügt Bad Bevensen u.a. mit der Diana-Klinik als Fachklinik für physikalische Medizin und Rehabilitation, dem Herz- und Gefäßzentrum als medizinisches Hochleistungszentrum für Herz- und Gefäßerkrankungen, der Klinik Lüneburger Heide als Kompetenzzentrum für die Behandlung von Essstörungen sowie der Caduceus - Klinik als Fachklinik für psychosomatische Medizin über eine hervorragende touristische und medizinische Infrastruktur.

    Zur weiteren Attraktivitätssteigerung und Angebotskomplettierung soll nun in zentraler Lage und direkt an Kurpark, Kurhaus und Jod-Sole-Therme angrenzend ein Thermenhotel entstehen. Dafür wird im Rahmen eines Investorenauswahlverfahrens mit Anhandgabe ein Investor für den Bau und den Betrieb eines 4-Sterne-Hotels auf Basis der DEHOGA-Richtlinien gesucht.

    Weitere Informationen dazu sowie die Auslobungsunterlagen sind auf unserer Homepage unter https://www.bevensen-ebstorf.de ˃ Aktuelles ˃ Ausschreibungen abrufbar. Ansprechpartner bei der Stadt Bad Bevensen sind Herr Stadtdirektor Hans-Jürgen Kammer, Tel. 05821/89-100, sowie Herr Roland Klewwe, Tel. 05821/89-350.

    Stadt Bad Bevensen, Lindenstraße 12, 29549 Bad Bevensen

    Zum Thema

    ANZEIGEN

    LINK: Pendlerportal
    (http://uelzen.pendlerportal.de)


    Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?
    www.pendlerportal.de