• Rosenbad

    Info

    Blick auf die Wasserrutsche

    Die Freibadsaison beginnt am 1. Mai 2016.

    Außer den 50-Meter-Bahnen oder der Sprunganlage, mit Ein- und Drei-Meter-Brettern ist die Riesenrutsche mit ihren knapp 50 Metern eine Hauptattraktion. Auch die Bodensprudler, die Wasserkanone sowie die Schwallbrause und der Wasserfall garantieren ein kribbeliges Erlebnis für jeden Wasserfreund.

    Für alle, die sich vom Bad im kühlen Naß erholen und am "Festland" vergnügen möchten, bietet die gepflegte, sehr großzügige Anlage des Rosenbades, die sich idyllisch in die Naturlandschaft nahe der Ilmenau einfügt, beste Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung.

    Der Sprungturm des RosenbadesAnziehungspunkte sind zum Beispiel die Freischachanlage sowie ein Feld zum Mühlespielen. Aufgestellte Tischtennisplatten im Gelände und unter Dach und auch eine Torwand laden zum Spiel und Spaß im Freien ein.

    Damit die Bewegung auch nicht zu kurz kommt, existiert auf dem weitläufigen Gelände ein Fußball- und Volleyballfeld zur sportlichen Betätigung.

    Der schöne Eltern-Kind-Bereich mit Spielmöglichkeiten garantiert, daß auch die Kleinen ihren Spaß haben. Für sie steht außerdem das Planschbecken zur Verfügung.

    Aber auch für diejenigen, die einmal abschalten möchten, gibt es unter alten Bäumen oder direkt an der llmenau schöne ruhige Plätze zum Ausruhen.

    Aktuelle Infos rund um das Rosenbad gibt es auch bei facebook.

      
    Öffnungszeiten

    Das Rosenbad ist bis Sonntag, 18. September, von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Dann endet die Freibadsaison im Bad Bevenser Rosenbad.

    Hinweis für die Badegäste: Die Kruschendammbrücke ist bis zum Saisonende gesperrt.

     

     
     
    Einzeleintritt  
    Erwachsene 3,00 €
    Kinder bis 2 Jahre frei
    Jugendliche bis 18 Jahre 1,50 €

    Schwerbehinderte mit einem Behindertengrad von mind. 80 %,
    sowie eingetragene Begleitperson mit Nachweis

    1,50 €
    Wertkarten
     
    Wert 30,00 € 27,00 €
    Wert 60,00 € 51,00 €
    Wert 150,00 € 120,00 €
    Wert 450,00 € 333,00 €

     

     

    Schwimmkurse

    Die Schwimmkurse richten sich an Kinder ab 5 Jahre die Spaß am und im Wasser haben. Die Eltern dürfen gerne beim Umkleiden helfen, jedoch gehen die Schwimmkurskinder mit den Kursleitern alleine zum Schwimmkurs.

    Nach einer kurzen Phase der Wassergewöhnung, vermitteln wir die Technik des Brustschwimmens. Ziel ist natürlich das Seepferdchen! Hierfür müssen die Schwimmkurskinder vom Beckenrand springen und 25 Meter durchschwimmen. Anschließend muss ein Tauchring aus schultertiefem Wasser heraufgeholt werden.

    Die Schwimmkursgebühr beträgt 80,00 €. Hiervon sind 30,00 € bei der verbindlichen Anmeldung in bar zu bezahlen. Der Restbetrag von 50,00 € ist dann spätestens vor der 2. Kursstunde zu bezahlen. In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Schwimmkurskind, sowie ein Abzeichen und Urkunde (Motivationsabzeichen Frosch oder das Seepferdchen) enthalten.

    Wichtige Hinweise:        - Immer 10 Minuten vor Kursbeginn im Schwimmbad sein

     - Schwimmsachen, Handtücher, Badeschuhe/schlappen,    Duschgel/Shampoo mitbringen

    Wenn Sie Fragen haben sollten, stehen wir Ihnen gerne persönlich im

    Rosenbad oder telefonisch unter (05821) 2950 zur Verfügung.

    Wenn Sie Ihr Kind verbindlich anmelden wollen, können Sie hier die AGB und den Vordruck zur Anmeldung drucken.

    Füllen Sie das Formular soweit wie möglich aus und unterschreiben Sie dann die AGB und die Anmeldung. Bringen Sie diese Unterlagen dann bitte zur Anmeldung ins Rosenbad Bad Bevensen mit.

                                                                                          

    Kontakt

    Rosenbad Bad Bevensen

    Herr Dominik Wolf

    Eckermannstraße
    29549 Bad Bevensen

    05821 / 2950
    Karte

    Zum Thema

    Dokumente & Downloads


    ( 0)

    ()

    ANZEIGEN

    LINK: Pendlerportal
    (http://uelzen.pendlerportal.de)


    Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?
    www.pendlerportal.de