• Pressemitteilungen

    „Lichterglanz 2017 in Bad Bevensen“ vom 8. bis 17. Dezember

    Der Bad Bevenser Lichterglanz startet am 8. Dezember.

     

     

     

     

     

     

     

    Der „Lichterglanz 2017“, von der Werbegemeinschaft Bad Bevensen in Zusammenarbeit mit dem Veranstaltungsteam der Bad Bevensen Marketing (BBM) geplant und organisiert, startet am 8. Dezember ab 15.00 Uhr auf dem Kirchplatz. Die offizielle Eröffnung dieser speziellen Bad Bevenser Form von Weihnachtsmarkt findet um 18.30 Uhr statt.

    „Wir haben den ‚Lichterglanz‘ wieder als idyllischen vorweihnachtlichen Treffpunkt für Einheimische und Urlaubsgäste angelegt“, beschreibt Friedrich-Wilhelm Sündermann, Vorsitzender der Werbegemeinschaft das Konzept. Dafür wird der Kirchplatz mit einer besonderen Illumination beleuchtet. In den Lichterglanz-Buden bieten Gastronomen aus der Region winterliche Speisen und Getränke an.

    Höhepunkt und Abschluss des „Lichterglanzes 2017“ bildet am 17. Dezember im Anschluss an den verkaufsoffenen Sonntag nach alter Tradition die Ziehung der Hauptpreise der Bad Bevenser Weihnachtstombola. Auch in diesem Jahr haben dabei wieder alle Nieten eine zweite Chance: Eine von ihnen gewinnt den Sonderpreis der Tombola, einen edlen Relax-Sessel.

    Besonders stolz ist Sündermann darauf, dass auch der „Lichterglanz 2017“ ebenso wie die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt wieder komplett von Bad Bevenser Privatleuten und Unternehmen finanziert worden ist.

    „Wir können es uns und unseren Gästen in der Adventszeit auch ohne Steuergelder aus der Stadtkasse schön machen“, kommentiert der Chef der Werbegemeinschaft.

    Zum Thema

    ANZEIGEN

    LINK: Pendlerportal
    (http://uelzen.pendlerportal.de)


    Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?
    www.pendlerportal.de